Presse Archiv Computer Eingabegeräte

Cherry mit Softwarepartnern auf der medica: Passgenaue Lösungen zum Einlesen und Bearbeiten der elektronischen Gesundheitskarte

Presseinformation / Computer Eingabegeräte





Auerbach, 16.11.2010 -  In Halle 15 / Stand E48 präsentiert das Unternehmen gemeinsam mit SolutionPartnern individuelle Lösungen für jedes Anforderungsprofil.

Das lange Warten auf die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) hat ein Ende!
Nach Annahme des GKV-Änderungsgesetzes im Gesundheitsausschuss werden die Krankenkassen nun mit der flächendeckenden Einführung der eGK beginnen – wollen sie nicht 2012 mit einer Reduzierung ihrer Verwaltungsausgaben rechnen. Demnach ist davon auszugehen, dass bis Ende des kommenden Jahres mindestens 10% aller Versicherten die eGK in Händen halten. Zudem liegt nun die Vereinbarung über die Höhe der Festlegung der Pauschalen für die notwendige Hardware zum Einlesen der eGK vor. Folgende Pauschalen wurden für alle Regionen Deutschlands (ohne der Region Nordrhein) beschlossen: Stationäre Kartenlesegeräte: EUR 355,00, Finanzierung der installationsbedingten Aufwendungen: EUR 215,00, Finanzierung mobiler Kartenlesegeräte: EUR 280,00.
Viele Praxen und Kliniken schaffen derzeit die technischen Voraussetzungen um die eGK einlesen und später auch im Onlinebetrieb mit ihr arbeiten zu können. Auf der Medica in Düsseldorf präsentiert Cherry vom Stand-Alone Kartenlesegerät bis zur integrierten Tastaturlösung (Chipkartenlesegerät und Tastatur) eine umfangreiche eHealth-Produktpalette. In der Zusammenarbeit mit Softwarepartnern wie secrypt wird die Hardware zur individuellen, kundenspezifischen Lösung.

Cherry eHealth-BCS Tastatur G87-1504: einzigartige Kombilösung für die Bearbeitung der elektronischen Gesundheitskarte
Neben Stand-Alone Kartenlesern wie dem SmartTerminal ST-1503 und dem MKT+ Terminal ST-2052 unterstützt Cherry die Leistungserbringer mit einer einzigartigen Kombilösung aus Chipkartenlesegerät und Tastatur.
Über zwei Full-Size-Kartenslots unterstützt die eHealth-BCS Tastatur G87-1504 alle Kartentypen der neuen deutschen Gesundheitstelematik, also die elektronische Gesundheitskarte der Versicherten sowie den Heilberufsausweis der Ärzte, Zahnärzte und Physiotherapeuten. Natürlich kann die Cherry G87-1504 auch mit der herkömmlichen Krankenversichertenkarte verwendet werden. Zusätzlich stehen zwei Slots zum Einlesen der Secure Module Card (SMC) und des Sicherheitsmoduls (SM-KT) zur Verfügung. Mit der BCS-Zulassung erfüllt die Tastatur alle Anforderungen für die finanzielle Förderung im Rahmen des Telematikzuschlages der Krankenkassen. Die Cherry eHealth-BCS Tastatur G87-1504 ist ab sofort verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt EUR 452,20.

Elektronische Signatur für das Gesundheitswesen von secrypt
Die secrypt GmbH, der Spezialist rund um die elektronische Signatur, präsentiert auf der medica die digiSeal®-Produktfamilie mit ihren Anwendungsmöglichkeiten im HealthCare-Sektor. Von Lösungen für die digitale Einzel- oder Stapelsignatur von sensiblen Dokumenten am Arbeitsplatz (z.B. Arztbrief, Laborbefunde u.a.) über Einsatzszenarien zum ersetzenden Scannen und Signieren (z.B. für die elektronische Patientenakte) bis hin zur Langzeit-Beweiswerterhaltung elektronisch signierter Dokumente im Archivsystem.

Flexibel zu platzierende "sichtbare" elektronische Signatur als Messeneuheit
Eine nützliche Neuerung zeigt secrypt im aktuelle Release der Signatursoftware digiSeal® office: Die "sichtbare" elektronische Signatur ist völlig flexibel im PDFDokument zu positionieren. Mittels Mauszeiger platziert man ein Grafik-Signet (z.B. eingescannte Unterschrift oder Firmenlogo) frei an der gewünschten Stelle. So zeigt sich auf den ersten Blick, dass Authentizität und Integrität gewährleistet sind. Daneben hat die Programm-Oberfläche einen neuen Look: Die Funktionsbuttons sind optisch modern gestaltet und neue Auswahloptionen übersichtlich angeordnet. Neue Optionen in der Voreinstellung erleichtern die Nutzung von qualifizierten Zertifikaten. Damit wird der Signaturprozess insgesamt schneller und komfortabler.

Über secrypt:
Die ISO 9001-zertifizierte secrypt GmbH ist spezialisiert auf Lösungen zur Optimierung, Beschleunigung und Sicherung digitaler Geschäftsprozesse mit gesetzeskonformer elektronischer Signatur, Zeitstempel und Verschlüsselung und sorgt so mit der digiSeal®-Produktfamilie für Authentizität, Manipulationsschutz und Vertraulichkeit von sensiblen elektronischen Daten sowie die dauerhafte Beweiswerterhaltung im elektronischen Archiv. Mit der Möglichkeit, elektronisch signierte Dokumente beweisbar rechtsverbindlich auf Papier auszudrucken, verfügt secrypt über ein weltweit einzigartiges Alleinstellungsmerkmal. Mehr Informationen unter www.secrypt.de.

Zugriffschutz – Mit innovativen Kartenlösungen zum Erfolg
IT-Technologie ist der Schlüssel für die Zukunft. Abgesehen von der optimalen Versorgung der Patienten werden in Krankenhäusern der rasche Zugriff auf Daten und sichere IT-Systeme immer wichtiger. Um jeweils nur den berechtigten Personen Zutritt zu den entsprechenden Bereichen zu gewähren, verwenden bereits viele Krankenhäuser Kontaktloskarten. Diese Karten können auch für weitere Funktionen verwendet werden, insbesondere den Zugriff auf IT-Systeme ("logical access"). Ganz oben auf der Wunschliste steht hier Single Sign On (SSO).
Bei Single Sign On -SSO müssen sich die Benutzer nur noch eine einzige PIN merken – alle persönlichen Geheim-elemente werden absolut sicher gespeichert. Eine solche Lösung von IDpendant ist binnen weniger Tage installiert und fügt sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur ein. Dazu ist die Lösung skalierbar und kann jederzeit an neue Anforderungen angepasst werden. Die Palette ist breit: Von einer Minimalvariante mit User-ID und PIN über bestehende Ausweise bis hin zu hochsicheren, kontaktlosen oder kontaktbehafteten Kryptokarten ist alles möglich. IDpendant bietet Single Sign On-Produkte, die die speziellen Anforderungen nach hoher Sicherheit beim Datenschutz erfüllen.
Mit "Secure Printing" lassen sich Ihre vertraulichen Daten beim Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen über Multifunktions Printer (MFP) schützen. Dokumente liegen nicht stundenlang nach dem Ausdruck im Drucker. Sie werden sicher gespeichert und nur berechtigte Nutzer können die Sperre mittels Mitarbeiterausweis und PIN aufheben und die Dokumente drucken.

Ganzheitliche IT-Kur für das Gesundheitswesen
Neue, innovative Lösungen sorgen für hohe Sicherheit von der letztlich alle Beteiligten profitieren. Der Patient, erhält dank raschem Zugriff auf alle notwendigen Daten jederzeit die optimale Behandlung, das Gesundheitspersonal wird entlastet, die Produktivität wird erhöht.

Über die IDpendant GmbH
Die IDpendant GmbH ist Spezialist für Lösungen aus den Bereichen IT-Sicherheit, USB Token und Chipkarten.
Leistungsspektrum

  • Chipkarten, Kartenleser und USB Krypto Token
  • Multifunktionale Mitarbeiterausweise (wahre Alleskönner)
  • Single Sign On
  • Festplattenverschlüsselung
  • Kartenmanagement Systeme
  • Perfekte Integration in bestehende Strukturen
Die Lösungen von IDpendant sind niemals Lösungen von der Stange, sondern werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden punktgenau angepasst. Dies gilt sowohl für die Projektierung, Implementierung als auch für den Support. Dabei wird stets die adäquateste Technologie ausgewählt. IDpendant arbeitet ausschließlich mit Anbietern zusammen, deren Produkte den strengen Qualitätsansprüchen genügen. IDpendant hat ihren Firmensitz in Unterschleißheim und gehört zur Schweizer Trüb AG – einem global tätigen Spezialisten für Debit-, Kredit-, Identitäts- und Kundenkarten.



Ansprechpartner für Redakteure bei Cherry:

Katrin Fritsch
Cherrystraße
D-91275 Auerbach
Tel.: 0 96 43 / 18 - 0
E-Mail:





Download Presseinformation:

-


 Cherry mit Softwarepartnern auf der medica


Zurück zur Übersicht

Cherry MediaPool

Hier finden Sie Bildmaterial über das Unternehmen, die Geschäftsbereiche Automotive, Schalter & Steuerungen und Computer Eingabegeräte.

weiter zum Cherry MediaPool
 


Deutschland (Deutsch) Großbritannien (Deutsch Frankreich (Deutsch) Italien (Deutsch) Spanien (Deutsch) USA (Deutsch) Weltweit (Deutsch)